Frühlingsparty im Hirsch Inn in Pfronten

Die Dirndl-Röcke werden kürzer, die Ausschnitte großzügiger. Buaba und Fehla jeden Alters bekommen Frühlingsgefühle. Und so war auch die Stimmung auf der 17. Hüttengaudi am 27. Mai im Hirsch Inn in Pfronten großartig. Mehrere hundert Besucher begrüßten gemeinsam den Frühling. Logisch: Auch mit den Fotos von der Griaß di’-Fotowand!

DJ Danny sorgte mit dem Besten aus den Kult-Jahrzehnten 80er und 90er für die passende Musik, während massenhaft Geschenke aus der beliebten Griaß di‘-Kollektion verteilt wurden.

Den ganzen Abend konnten die Besucher ihr Glück bei der Tombola versuchen. Dabei ging niemand leer aus: Jedes Rubbellos erhielt einen tollen Griaß di’-Gewinn und ein Glückpilz durfte sogar den Hauptpreis mit nach Hause nehmen.

An der Giaß di’ Fotowand konnten sich die Partygäste zusammen ablichten lassen um so den lustigen Abend in Erinnerung zu behalten.

Wie bei Griaß di’-Partys üblich, kamen viele Besucher in Tracht zum Feiern. Das sorgte zusammen mit der rustikalen Hütten-Atmosphäre im Hirsch Inn für herrliche Stimmung.

Silvesterparty im Hirsch Inn in Pfronten

Scheeeee war’s! Mit einem riesigen brilliant Feuerwerk am Pfrontener Partyhimmel haben Hunderte Feiernde „Griaß di’ 2017“ gesagt. Die große Silvesterparty im Hirsch Inn in Pfronten gehört mittlerweile zum Allgäuer Jahreswechsel einfach dazu.

Bis in die frühen Morgenstunden haben die Partygäste gefeiert. Als gute Party-Grundlage gab es ein großes bayerisch-italienisches Buffet, damit niemand hungrig Feiern musste. Bei Sekt- & Champagner gab es zum Start ins neue Jahr aktuelle Charthits zum Abtanzen.